info@fett-frei.at +43 660 773 1606, +381 60 5432 600

Das Prinzip des Programms Fett-Frei

Das Programm Fett-frei basiert auf der Vorstellung, dass nicht das Gewicht, das die Waage zeigt, wichtig ist, sondern die Qualität des Gewichts zählt.

In der Praxis bedeutet es, dass ein Mann, der bei einer Körpergröße von 185cm und einem Gewicht von 100kg nicht dick ist, wenn er genug Muskelmasse hat, während gleichzeitig eine Frau, die ein “normales” Gewicht hat, dick zu sein scheint, wenn Sie nur wenig Muskeln und viel Fett hat. Andererseits ist sie natürlich perfekt, wenn es umgekehrt ist.

 

Was ist eigentlich ein normales Gewicht ?

Der BMI (body masss index) ist eine Maßzahl für die Bewertung des Körpergewichts eines Menschen in Relation zu seiner Körpergröße. Der BMI ist eine Zahl, die seit 1832 Jahr in der Medizin formal als Maß zur Bestimmung der Adipositas-Klassifikation verwendet wird. Werte von normalgewichtigen Personen liegen gemäß der Adipositas-Klassifikation der WHO derzeit zwischen 18,5 und 24,9 obwohl der Wert vor zwanzig Jahren mit 18 bis 22 viel niedriger war.

 


Der Body-Mass-Index wird folgendermaßen berechnet

BMI= m(kg) /l² (m²)
m = die Körpermasse (Kilogramm)
l = die Körpergröße (in Metern)

Zum Beispiel:

Mann: Körpermasse 80kg, Körpergröße 185cm
BMI = 80kg/(1.85m x 1,85m) = 23.4

Frau : Körpermasse 65kg, Körpergröße 170cm
BMI = 65kg/ (1.70m x 1.70m) = 22.

 

 

Der BMI ist lediglich ein grober Richtwert, da er weder Körperbau und Geschlecht, noch die individuelle Zusammensetzung der Körpermasse aus Fett und Muskelgewebe des Menschen berücksichtigt. BMI sagt nichts über unser Aussehen aus!

Wenn wir das Bild anschauen, können wir sehen, dass beide Leute den gleichen BMI haben (gleiche Körpermasse und gleiche Körpergröße) obwohl sie ganz anders aussehen.

Das bedeutet , der BMI spielt im ästhetischen Sinne keine Rolle.

 

ff-ilustracija


 

Messung des Taillenumfangs und Hüftumfangs

(Taille/Hüfte-Quotient, Hip/Waist ratio)

obim strukaDer Taille-Hüfte-Quotient liefert die Antwort auf die Frage, wo die Fettdepots sitzen. Der Taille-Hüfte-Quotient gibt das Verhältnis von Bauch zu Hüftumfang an. Dieser lässt sich folgendermaßen berechnen: Umfang der Taille / Umfang der Hüfte; wobei die Taille in Nabelhöhe und die Hüfte an der dicksten Stelle gemessen wird. Dieses Verhältnis soll bei Männern kleiner als 1,0 und bei Frauen kleiner als 0,85 sein.
Bauchbetontes Übergewicht (Apfeltyp) bedeutet ein viel höheres Risiko, an Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erkranken. Besonders nachteilig wirken sich hier Fettdepots im Bauchraum und an den inneren Organen aus.

Hüftebetontes Übergewicht (Birnentyp)

Bauchbetontes Übergewicht (Apfeltyp)

 

 


 

BIA Messmethode   (Bio-Impedanzanalyse)

Die moderne Ernährungsmedizin beurteilt mittlerweile den Ernährungs- und Gesundheitszustand nicht nach dem Gewicht, sondern vorrangig nach der Körperzusammensetzung . Die wissenschaftliche Aktualität dieses Verfahrens wurde bereits durch zahlreiche Studien belegt. Die BIA-Methode ist eine Impedanzmessung und die zugrunde liegenden wissenschaftlichen Annahmen basieren auf den unterschiedlichen elektrischen Leitfähigkeiten der Gewebetypen des menschlichen Organismus. Knochen- masse und Fettmasse sind beispielsweise sehr schlechte Leiter für den elektrischen Impuls, im Gegensatz dazu ist Skelettmuskulatur aufgrund des hohen Wasser-und Elektrolytgehaltes ein guter Leiter für elektrischen Impuls. Dadurch können mittels BIA die einzelnen Körpersegmente wie Körperwasser,
Muskelmasse, Fettmasse, exakt bestimmt werden. Die moderne multifunktionelle und individuell gestaltungsfähige Software Body Comp ist ein einfach zu bedienendes System zur Analyse der Körperzusammensetzung. Sie ist ein professionelles Hilfsmittel , das in vielen diagnostischen Belangen verwendet wird. Diese BIA Messung bietet eine ideale Möglichkeit, dem Verlauf des Ernährungprogramms zu folgen. Der/ die erfahrene ErnährungsberaterIn kann bei dieser Messung auch den Ernährungszustand der Zellen bestimmen.
Die Messung dauert ca. 5 min und ist sehr einfach, schmerzlos und total harmlos.

 

 


 

error: Content is protected !!